Über mich

Bonjour!


Ich liebe es, mit vollem Korb und einem Kopf voller Ideen vom Wochenmarkt in die Küche zurückzukehren, mich mit Produzentinnen und Produzenten auszutauschen oder auf Reisen neue kulinarische Kreationen zu entdecken.

Das saisonale Angebot oder ein tolles Gericht inspiriert mich immer wieder zu neuen Rezepten, die ich hier auf danielaculinaire mit euch teile. Mich interessiert eine frische, zeitgemässe und saisonale Küche mit sorgfältig ausgewählten und zubereiteten Zutaten. Zum Beispiel: im Ofen langsam geschmorter Knollensellerie mit Burrata und Taggiasca Oliven – so einfach und doch genial.

Neben Rezepten findet ihr auf meinem Blog auch Porträts über Produzenten/Innen oder Köche/Innen und Hintergrundinformationen zu Zutaten oder spannende Restauranttipps.

Meine Leidenschaft fürs Kochen, für den Genuss und für Lebensmittel führte mich 2010 ins Piemont, wo ich in Pollenzo an der Università degli Studi di Scienze Gastronomiche drei Jahre Gastronomische Wissenschaften studierte und mit dem Bachelor abschloss. Nach dem Studienabschluss hatte ich den Wunsch, das theoretische Wissen mit dem praktischen Können zu ergänzen. Deshalb wechselte ich den Sprachraum und absolvierte in Paris an der Ecole Cordon Bleu die Ausbildung zur Köchin und Pâtissière (Grand diplôme). Anschliessend habe ich in der Küche von Bones (heute Jones) in Paris gearbeitet. Die Verbindung von theoretischem und praktischem Wissen über Zutaten und Zubereitungsarten ist mir wichtig. Auf der Grundlage der klassischen Küche baue ich heute meine eigenen Rezepte auf.

Auch beruflich bewege ich mich in der Welt des Essens und Trinkens: Von 2015 - 2017 als Assistant Buyer bei Globus Delicatessa, seit Januar 2017 arbeite ich als Rezeptredaktorin bei Betty Bossi.

Das Rezepteschreiben geht in meiner Freizeit weiter. So stammen alle hier veröffentlichten Rezepte von mir, dazu gehören auch das Styling und die Fotografie. Und natürlich geniesse ich auch gerne, denn alle meine Gerichte werden nach dem Probekochen gegessen. Von mir, meiner Familie, Freunden oder Nachbarinnen. Und ich hoffe, bald auch von euch!

Bonne lecture & Buon appetito!
Daniela


Hier kurzer Lebenslauf mit wichtigsten Stationen

  • Matura Kantonsschule Luzern 2009
  • Università degli Studi di Scienze Gastronomiche 2010 - 2013
  • Paris Grand Diplôme Cuisine & Pâtisserie 2014
  • Präsidentin Slow Food Zentralschweiz (2015 – 2018)
  • Rezeptredaktorin bei Betty Bossi: 2017 - 2021
  • Seit 2022: Selbständig in Rezeptkreation, Foodstyling, Foodfotografie, kulinarischem Schreiben/Texten

© Rezepte, Texte und Fotografien: Daniela Bieder

Lass uns Freunde Sein

INSTAGRAM    FACEBOOK    PINTEREST